Sonntag, 2. Juli 2017

Kamen | Neubau Logistikzentrum im ''Logistikpark P3''

Im europaweiten Portfolio von P3 Logistic Parks ist das bisher größte Brownfield-Projekt an den Start gegangen. Der langfristige Investor und Entwickler von Logistikimmobilien hat im Logistikpark P3 Kamen, an der A1 im Ruhrgebiet, mit Abbrucharbeiten begonnen. Im Zuge der kompletten Neuentwicklung des 24 ha großen Areals entstehen bis März 2018 im ersten Schritt 44.000 m² moderne Logistikflächen.

P3 hat die an den bestehenden Logistikpark angrenzende Grundstücksfläche mit 78.000 m² im vergangenen Jahr gekauft. Die ab 1964 gebauten Hallen haben eine Fläche von insgesamt 45.000 m². Der Abbruch startete Anfang April mit der Genehmigung der Stadt Kamen. Insgesamt fallen dabei bis zu 25.000 Kubikmeter Bauschutt und Recyclingmaterial für die fachgerechte Entsorgung an. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Monate. Direkt im Anschluss startet der Hochbau. Die neuen Flächen im Logistikpark P3 Kamen werden von Logivest und BNP Paribas Real Estate vermarktet.

Bild: (C) P3 Logistic Parks
 Pressemitteilung: P3 startet Brownfield-Projekt in Kamen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen