Dienstag, 11. November 2014

Dinslaken | ''Neutor Galerie'' am 06. November 2014 eröffnet

Am Donnerstag, den 06.11.2014 eröffnete in der Dinslakener Innenstadt die Neutor Galerie ihre Türen. 97 Prozent der insgesamt 22.500 m² Handelsfläche sind vermietet. Nur wenige kleine Flächen sind noch frei. Bei dem 120 Mio. € Projekt handelt sich um die größte Privatinvestition in der über 700-jährigen Geschichte der Stadt Dinslaken.

Neben den Ankermietern H&M, C&A, Ten Have, dm Drogeriemarkt Expert oder Kaiser’s Tengelmann haben sich auch internationale Labels wie Desigual, Calzedonia, ONLY, Tom Tailor oder KULT im Center niedergelassen. Weitere Mieter sind der Juwelier Christ, Hunkemöller, Dismer, Fred’s Bruder, Bonita, Deichmann, Xenos und viele weitere. Auf einer Fläche von etwa 1.000 m² bietet zudem der Food-Court viele kulinarische Auswahlmöglichkeiten. Das Angebot reicht von italienischer, türkischer und asiatischer Küche bis hin zur nationalen Kost.

Die Neutor Galerie wurde von der Hellmich Unternehmensgruppe und Multi Development entwickelt. Auf dem Areal des ehemaligen Hertie-Standortes am Neutorplatz entstand das zweigeschossige Einkaufszentrum mit 22.000 Quadratmeter Mietfläche, etwa 85 Geschäften und rund 500 Stellplätzen.





Alle Bilder: Baugesellschaft WALTER HELLMICH GmbH
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen